Synchronisieren sich unsere Menstruationszyklen?

Das ist eine schwierige Frage. Fast jedes Mädchen hat es schon einmal erlebt, dass sie zeitgleich mit ihren Schwestern, Mitbewohnerinnen, WG Mädels ihre Tage bekam. Und es ist doch auch ziemlich cool, dass man eine Freundin hat, mit der man die Lust auf Schokolade und zuckrige unkontrolliert teilen kann.

Auch interessant: Ist Sport während der Regel ungesund? 

Es gibt Studien, die das Phänomen untersucht haben, aber es lässt sich schwierig zusammenfassen. Am glaubwürdigsten ist, dass Mädchen und Frauen ihre Tage unterschiedlich lang haben und dass sie 1-2 Tage haben, an denen ihre Periode synchronisiert, aber das dies statistisch gesehen irrelevant ist und dass die Menstruation nie ganz synchronisiert.

Aufgelöst!

2006 hat Jeffery Schank an der „University of California“ eine Studie, die längste Studie die jemals über das Synchronisieren der Tage gemacht wurde, verfasst. Er hat 186 chinesische Studenten in einem Studentenhaus untersucht. Und es gibt keine wissenschaftlichen Beweise dazu aber dafür sehr viele zufällige Überschneidungen, die als Synchronisieren gedeutet werden könnten.  Hier dazu mehr Info.

Andere Forscher denken, dass sie der Zeitpunkt des Eisprungs anpasst aber nicht die Menstruation per se. Was auch immer es sein mag, wir sind einfach nur glücklich, wenn wir uns mit Freundinnen oder Schwestern auf Schokolade und Kekse zusammen stürzen können, sobald sich unsere Tage mal wieder überschneiden sollten.

Buy one, Give one
Probiere Ruby Cup aus - ganz unverbindlich

Jeder Ruby Cup beinhaltet eine lebensverändernde “Buy One, Give One”-Spende und unsere 100% Geld-zurück-Garantie: Wechsle Größe oder bekomme den kompletten Einkauf zurückerstattet, ohne Diskussion.

Leanka Sayer

Leanka’s job is to talk about periods. She is currently the Content and Community Manager at Ruby Cup, an award-winning social business that sells menstrual cups, where for every Ruby Cup you buy, you automatically donate another one to a girl in need. She advocates for period positivity and having a healthy relationship with your menstrual cycle. Leanka studied Communication Science in Vienna and has been working for Ruby Cup since February 2014 - first in Berlin, now in Barcelona.